Webmaster KW-Software AG, CH-5314 Kleindöttingen

 © Copyright by Verein Kinderhilfe AEJT-Madagaskar

AEJT Madagaskar
Association des Enfants et Jeunes Travailleurs - Vereinigung Kinder und arbeitende Jugendliche

AEJT Madagaskar wurde am 7. November 1997 von Frau Eugénie Marie Rabarivelo offiziell gegründet und als Verein registriert. Die letzte Anpassung der Registrierung und der Statuten der heutigen Organisation erfolgte am 20. November 2013 durch das Ministerium des Innern.

Wir sind die Kinder vom  Zentrum AEJT in Antananarivo.
«Vom italienischen Hilfswerk «Reggio Terzo Mondo» haben wir Rucksäcke erhalten. Jetzt können wir  unsere Hefte mit nach Hause nehmen und Aufgaben machen.»

Team am 21.3.2017 in Antananarivo
Von links nach rechts:
Faniry (Praktikant ISTS)
Lucia (Alphabetisierung)
Mialy (Alphabetisierung)
Léa (Logistik)
Eugénie (Pädagogie)
Adriana (Direktion)
Sitraka (Praktikant ISTS)

Aktivitäten im Tageszentrum AEJT

  • Die Aufnahme neuer Kinder erfolgt jährlich

  • Nach dem Einschreiben wird das schulische Niveau festgestellt (Lesen, Schreiben, Rechnen)

  • Lektionen der Fächer gemäss Stundenplan

  • Kulturelle Aktivitäten
     

  • Wiedereingliederung der Kinder in die staatlichen Schulen, wenn möglich

  • Der Kontakt zu den Kindern wird nach Möglichkeit auch nach dem Verlassen des Tageszentrums aufrechterhalten

  • Pflegen von Kontakten mit Firmen und Organisationen, die Jugendliche zum Erlernen eines Berufes aufnehmen
     

  • Regelmässige Weiterbildung der Erzieherinnen und Erziehern

  • Laufende Verbesserung der Infrastruktur des Tageszentrums

Prospekt des AEJT-Tageszentrums hier